Das Portemonnaie, das auch mit Münzen flach und klein bleibt.


Portemonnaie mit Münzfach.


1 MÜNZFACH

 

Münzen sind einfach Teil unseres Alltags. Sie zu vergessen kommt bei uns nicht in Frage. 

Die organisierte und flache Anordnung der Münzen ist der große Unterschied zu anderen Modellen.

 

Tipp:  

Zahle so oft es geht passend und verzichte auf „Kupfer-Rückgeld“ (1-5 Cent Münzen).


Portemonnaie mit Kartenetui für bis zu 6 Karten.

 

2  KARTENFACH 

 

Für bis zu 6 Karten, die du wirklich brauchst, alle an einem Platz. 

 

Tipp: Stecke die Karte, die du am meisten benötigst nach ganz unten. Dies erleichtert das schnelle Rausnehmen.


Portemonnaie mit Geldklammer.

 

3 GELDKLAMMER

 

Deine Geldscheine können einfach unter die Geldklammer geschoben werden und sind einfach zu entnehmen.

 

Tipp: Die Scheine werden durch das Zuklappen des Portemonnaies und die anschließende Aufbewahrung gefalten. 



Das flache Portemonnaie mit Münzfach

Deine Auswahl  - Welcher Typ bist du?